Worldwide shipping! | Free shipping within Germany for orders over 100 € | All payment methods at Etsy ⇗ and Amazon ⇗ | Visit us on Instagram ⇗ and watch our new production video ⇗ 🙂 | Save 15% on three GANJAR S or F and get a XS with the code: GROW15 | Subscribe to our newsletter ⇗ and get a 10% welcome voucher!

Cannabis kann im getrockneten Zustand theoretisch über Jahre gelagert werden, doch für Genießer ist es entscheidend, die psychoaktiven THC-Stoffe in den Buds zu erhalten. THC verflüchtigt sich über die Zeit, vor allem bei der Einwirkung von Sonnenlicht und Luft. Um das zu verhindern und dafür zu sorgen, dass dein Cannabis beim Rauchen angenehm bleibt, solltest du folgende Punkte beachten:

Dos und Don’ts bei der Lagerung von Weed

  • Lager deine Buds in einem lichtgeschützten Raum bei Temperaturen von ca. 20°c und 58%  Luftfeuchtigkeit
    – Niemals im Kühlschrank
    – Niemals in einer Plastiktüte
    – Niemals in einem Einmachglas
  • Im Idealfall ist der komplette Behälter vor Licht geschützt, da das Weed bei Nutzung von herkömmlichen Einmachgläsern dauerhaft dem Licht ausgesetzt ist
  • Halt die Luftfeuchtigkeit via Boveda Humidity Pads konstant bei 58%
  • Achte immer darauf den Deckel des Behälters nach Gebrauch sofort zu schließen
  • Gebe nicht so oft mit deinen Buds an und zeige sie nur ausgewählten Personen
  • Presse dein Weed im Behälter nicht zusammen sondern lass ihm „Raum zum Atmen”